Pädagogisches Projekt


Musikalische Früherziehung

Zur Förderung und zum Wohlbefinden des Kindes kommt 3 mal die Woche
Frau Martine Gaudet-Trafit, ausgebildete Musiklehrerin und Sängerin in die Krippe. Sie
begleitet die Lieder mit den verschiedensten Instrumenten. Es ist eine sanfte Einführung in die Welt der Musik, wobei die Kinder auch selbst Ihre Musikalität mit einfachen Instrumenten, ihrer Stimme und ihrem Körper entdecken. Auf dem Programm stehen Lieder, Melodien, Musikstücke aus verschiedenen Richtungen, Reime, Fingerspiele, Bewegung, Tänze und auch Entspannungsübunge. Die Musik ist ein wichtiges Element für die Entfaltung des Kindes.