Herzlich willkommen in Crèche des Ptits Lutins

 






 
 

Die französische Krippe,"Les P'tits Lutins" von Basel , nimmt 28 Kinder von 3 Monate bis maximum 6 Jahre auf. Sie werden in 4 Altersgruppen eingeteilt: Die Babys, die "Trotteurs", die "Marcheurs" und die "Explorateurs". Die Krippe wurde 2007 eröffnet und war zu diesem Zeitpunkt die einzige französischsprachige Kinderkrippe in Basel.

Wir sind das ganze Jahr geöffnet, ausser an Weihnachten und an den schweizer Feiertagen. 

Neue Gruppe ausserschulische Betreuung

« Les Explorateurs »
ab August 2018

Für die Kinder von 4 bis 6 Jahren, die in einen Kindergarten in der Nähe gehen.

Wir haben noch einen Platz, Infos per Mail.


Die Krippe ist geräumig, behaglich und sicher. Wir haben ein neues Sicherheitssystem mit zusätzlichen Überwachungskameras und Monitoren installiert. 


Die Kinder werden von einem motivierten freundlichen und aufgeschlossenem Team betreut. Alle Mitarbeiterinnen haben eine fundierte Ausbildung in der Kleinkindererziehung. Die Direktion ist darauf bedacht, Fortbildungen zu organisieren, damit die Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand sind und die Kinder optimal betreuen. 

Das Ziel der KITA ist dem Kind das nötige Wohlgefühl zu vermitteln, in dem auf seine Bedürfnisse und seinen Rhythmus Rücksicht genommen wird. Mit verschiedenen Aktivitäten und Spielen fördern wir die Selbstständigkeit sowie die Sozialisierung der Kinder.



Der schöne Margarethenpark ist ganz in der Nähe, wir nutzen diese Gelegenheit uns sind fast jeden Tag draussen. Spielen, essen und musizieren stehen auf dem Programm. Auch werden Ausflüge in den Zoo, ins Schwimmbad und zum Bauernhof organisiert. 


Das pädagogische Projekt basiert hauptsächlich auf der musikalischen Früherziehung, Bewegung und Entspannung. Eine diplomierte Musiklehrerin kommt 4 Mal pro Woche in die Krippe und musiziert, singt, spielt und tanzt mit den kleinen Zwergen.


Wir bieten den Kindern zweimal pro Woche Einführung in die deutsche Sprache an.